Kostenlose Lieferung ab 100€

Entfernt der OWF Duschfilter wirklich Kalk und Chlor komplett aus dem Wasser?


Antwort: JA!

Erklärung:

Das patentierte KDF Filtermedium ist eine hochreine Kupfer-Zink Legierung. Durch Redox-Reaktion (Oxidation-Reduktion) verändert sie freies Chlor in unschädliches Chlorid. Die im Wasser gelösten Schwermetalle werden aus dem Wasser gefiltert und überziehen die Oberfläche der KDF® Späne. Der im Wasser gelöste Kalk wird umgewandelt und die Kalkablagerungen in der Dusche und auf den Armaturen werden verringert. Durch die bakteriostatische Wirkung des KDF Filtermediums ist eine Verkeimung und die Bildung von Schimmelpilzen nicht möglich.

Vor allem für Personen mit Hautproblemen (z.B. Neurodermitis) geeignet. Das Wasser fühlt sich auf der Haut spürbar weicher an.

 

Kupfer und Zink sind zwei verschiedene Metalle. Wenn beide Materialien mit Wasser umspült werden, wird eine elektrische Spannung erzeugt, die zwischen 900 mV und 1100mV liegt. Dies ist genug Elektrizität um eine galvanische Ladung (Elektrolyse) zu erzeugen, welche durch elektolytische Aufspaltung das Natriumhypochlorids in seine ursprünglichen und unschädlichen NaCl-Bauteile zurückverwandelt.